Nach oben

Valida Plus AG

Eigendarstellung Valida Plus AG

Die Valida Plus AG ist im Jahr 2002 als betriebliche Vorsorgekasse der Raiffeisen- und Uniqa-Gruppe gegründet worden.
Über die Valida Holding AG (gegründet 2008 als Vorsorge Holding) steht die Valida Plus AG seit Stichtag 1.10.2015 im Eigentum der
- Raiffeisen Zentralbank Österreich AG: 57,375 %
- UNIQA Versicherungen AG: 40,125 %
- Bankhaus Schelhammer & Schattera AG: 2,500 %.
Seitdem hat die Geschäftsentwicklung der Valida Plus AG eine stetige, nachhaltige und steile Aufwärtsentwicklung genommen, sodass mit Stichtag 31.12.2015 ein Abfertigungsvermögen von rd. 2,1 Mrd. Euro für insgesamt rund 1,96 Mio. Anwartschaftsberechtigte verwaltet wird.

Mit 1.1.2015 ist das Vermögen der Veranlagungsgemeinschaft der MVK Plus AG (ehemalige Siemens Vorsorgekasse) als Veranlagungsgemeinschaft 2 (VG 2) in die Valida Plus AG übertragen worden.
Der Marktanteil der Valida Plus AG liegt mit Stichtag 31.12.2015 gemessen an den laufenden Beiträgen bei rund 25 %.
Kundenservice: Die Valida Plus AG hat immer sehr viel Wert auf den Servicecharakter ihrer Dienstleistung für ihre Kunden gelegt (sowohl für die Arbeitgeber-, als auch für die Arbeitnehmerseite). Aussagekräftige Kontonachrichten und verständliche Informationen über Verfügungsmöglichkeiten in 12 Sprachen, Online-Kontozugang bzw. elektronische Abfragemöglichkeiten, Kunden-E-Mails, die Einrichtung einer Hotline bzw. eines Vorteilsportals für unsere Anwartschaftsberechtigten sind selbstverständlich.
Kosten: Die Valida Plus AG bietet natürlich ein in der Branche kompetitives Kostenkonzept an: Verwaltungskosten auf laufende Beiträge 1,9 % (ab 1.1.2017 1,5 % für alle Anwartschaftsberechtigten unabhängig von Dauer der Betriebszugehörigkeit bzw. Vorsorgekassenzeit), Vermögensverwaltungskosten in der Höhe von 0,7 % p.a. (keine Barauslagen und Depotbankgebühren); Valida Plus verrechnet keine Kosten bei Übertritt aus der Abfertigung alt bzw. Wechsel der Vorsorgekasse.
Veranlagung: Gemäß dem Betrieblichen Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz (BMSVG) leistet die BVK eine 100%ige Kapitalgarantie auf die einbezahlten Beiträge. Aus diesem Grund wird in der Valida Plus AG eine defensive Veranlagungsstrategie verfolgt, die sich an einer strategischen Asset Allocation orientiert. Diese wird anhand der gegebenen Aktiv-Passiv-Zahlen tourlich überarbeitet und bei Bedarf angepasst (zuletzt zum 1.1.2015).
Die darauf aufbauende taktische Asset Allocation wird zumindest monatlich aktualisiert. Zusätzlich verfügt das Veranlagungskonzept der Valida Plus über ein tägliches Risiko-Overlay-System, welches im Fall von Turbulenzen am Kapitalmarkt sehr kurzfristig Marktrisiken eliminieren kann.

Die Kapitalveranlagung wird im größtmöglichen Einklang mit nachhaltigen Grundsätzen durchgeführt. Schon seit 2005 ist die Valida Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT) und im Speziellen Mitglied der ÖGUT-Plattform für „ethisch-ökologische Veranlagung“.
„Valida Plus Sustainability“ (siehe Beilage 10) ist das Regelwerk für eine gesellschaftlich, ökologisch bzw. ethisch einwandfreie Kapitalanlage in der Valida Plus AG. (http://www.valida.at/eBusiness/services/resources/media/1080574410965774...
1080576201161833792_1080578151613861770_1080578428639252940-1081474444716853353-1-1-NA.pdf)
Die Valida Plus arbeitet hier sehr eng mit der“ Mag. Reinhard Friesenbichler Unternehmensberatung“ (rfu)“einem Spezialisten für nachhaltiges Investment zusammen. Die in Valida Plus Sustainability beschriebenen Positiv- und Ausschlusskriterien gelten für das gesamte veranlagte Vermögen der Veranlagungsgemeinschaft (VG) 1 der Valida Plus AG. Zum Stichtag 31.12.2015 sind
100 % des Volumens der VG 1 nachhaltig im Sinne von Valida Plus Sustainability investiert. Für die VG 2 sind im Verlauf des Jahres 2016 ebenfalls erste Schritte in Richtung Nachhaltigkeit geplant.
Seit 2012 wird die Valida Plus AG durchgängig mit der Auszeichnung ÖGUT-Gold zertifiziert.

1190 Wien, Mooslackengasse 12
Tel: +43 (0)1 31648-4001
Fax: +43 (0)1 31648-664001
Email: plus@valida.at
Internet: www.valida.at

Kassenleitzahl: 
71300
Selbstdarstellung der Kasse: